Die Lieblings-Wildkameras des Wildlife Monitoring Solutions Teams

Es wird immer schwieriger, aus dem ständig wachsenden Angebot an Wildtierkameras eine gute Wahl zu treffen. Wir helfen Ihnen daher, indem wir auf dieser Seite die Kamerafallen auflisten, die wir am meisten mögen. Das kann daran liegen, dass sie einfach die besten Leistungen erbringen, oder eben daran, dass sie eine ganz besondere Eigenschaft haben, die sie einzigartig oder besonders macht. Wir haben drei Modelle als Favoriten für eine Reihe von Hauptkategorien ausgewählt, die wir im Folgenden kurz vorstellen. Weiter unten finden Sie dann die Modelle aufgelistet und Sie können darauf klicken, um zur entsprechenden Detailseite zu gelangen.

 

Standalone-Wildkameras mit sichtbarem Infrarot-Blitz
Bei Wildkameras mit sichtbarem Infrarot-Blitz (Low Glow) leuchtet bei Nacht eine Reihe roter LEDs auf, wenn Sie bei der Aufnahme direkt in die Kamera schauen. Es wird allgemein behauptet, dass dieses rote Licht für Tiere nicht störend ist. Wildkameras mit einem sichtbaren Infrarotblitz haben in der Regel eine stärkere Belichtung und eine größere Blitzreichweite. Daher sind die Nachtaufnahmen von solchen Modellen in der Regel etwas schöner als die von einem Modell mit unsichtbarem Infrarot-Blitz (No Glow).

Browning 2021 Recon Force Elite HP4
Diese Browning Wildkamera ist der Vorläufer des 2022 Recon Force HP5 Modells, und unserer Meinung nach vielleicht besser als das 2022 Modell. Die Browning 2021 Recon Force Elite HP4 liefert hervorragende Nachtaufnahmen und ist mit allerlei Feinheiten ausgestattet, die die Wildkamera perfekt für den gewünschten Zweck machen! Dazu gehört die Möglichkeit, den Blitz, die Erfassungsreichweite, die Erfassungszeit und die Videoqualität einzustellen.

Wilsus Accento mit Leica Objektiv
Das Wilsus Accento ist bekannt für seine beeindruckende Bildqualität. Mit seinem Weitwinkelobjektiv von nicht weniger als 100° können Sie die Umgebung und das Tier - oder die Tiergruppe - leichter in ihrer Gesamtheit im Bild festhalten. Dieser weite Blickwinkel macht die Kamera zu einer Wildtierkamera, die sich besonders gut für die Überwachung auf relativ kurze Entfernungen eignet (weniger als 10 Meter Sichtweite vor der Kamera, idealerweise befinden sich die Tiere hauptsächlich innerhalb von 5 Metern um die Kamerafalle). Dies ist also auch eine ideale Wildkamera für den Garten!

Browning 2022 Strike Force PRO DCL
Die Browning PRO DCL Serie ist der Nachfolger der beliebten Pro XD Modelle aus dem Jahr 2018. Wie die Pro XD-Modelle verfügen auch die neuen PRO DCL-Kamerafallen über zwei Objektive, wobei ein Objektiv für Tagesaufnahmen und das andere für Nachtaufnahmen vorgesehen ist. Vor allem die Bildqualität dieses Strike Force Pro DCL Modells ist hervorragend. Darüber hinaus ist diese Wildlife-Kamera super kompakt und bietet zahlreiche Einstellungsmöglichkeiten. Sehr benutzerfreundlich mit einem vollständig deutschsprachigen Menü.

 

Standalone-Wildkameras mit einem völlig unsichtbaren Infrarot-Blitz
Wildkameras, die mit einem unsichtbaren Infrarot-Blitz (No Glow) ausgestattet sind, werden vor allem von Menschen am wenigsten wahrgenommen. Ein hervorragendes Merkmal für eine Überwachungskamera und vor allem eine gute Überlegung bei Diebstahl- oder Vandalismusgefahr. Wie bereits erwähnt, scheint es aus Sicht der meisten Tierarten keinen Unterschied in der Reaktion auf Wildkameras mit sichtbarem Infrarotblitz im Vergleich zu Wildkameras mit unsichtbarem Infrarotblitz zu geben.

Browning 2021 Spec Ops Elite HP4
Diese Browning Wildkamera ist nicht nur die ultimative Kamerafalle, um die scheuesten Tiere einzufangen, sondern funktioniert auch als Überwachungskamera! Die Wildtierkamera ist mit allerlei Feinheiten ausgestattet, die sie für den gewünschten Zweck perfekt machen! Sie können unter anderem den Blitz, den Erfassungsbereich, die Erfassungszeit und die Videoqualität einstellen. Auch hier sind wir persönlich mehr Fans des 2021 Spec Ops Modells als des 2022 Spec Ops Modells. Dies ist hauptsächlich auf den Blickwinkel zurückzuführen. Der Blickwinkel des Modells 2021 ist etwas kleiner, so dass Sie etwas mehr Details der Situation erkennen können.

Browning 2020 Patriot
Die Patriot ist Brownings neueste Ergänzung innerhalb der Doppellinsentechnologie. Die Kombination aus Sensor und Objektiv ist genau darauf abgestimmt, sowohl bei Tag als auch bei Nacht klare und gestochen scharfe Bilder zu liefern. Das Doppelobjektiv macht die Wildkamera wirklich geräuschlos!

Bushnell 2021 Core DS-4K
Wir sind der Meinung, dass das Bushnell Core DS-4K auch in dieser Liste nicht fehlen darf. Die Core DS-4K ist eine superschnelle Kamera, die wie die Patriot- und PRO DCL-Kameras von Browning mit einer Doppellinsentechnologie ausgestattet ist. Damit ist ein Objektiv für Bilder bei Tageslicht und ein Objektiv für Bilder bei Nacht optimiert. Und das spiegelt sich auch in der Bildqualität wider! Im Unterschied zu den Browning Modellen unterstützen die Bushnell Kamerafallen auch Hybridfunktionalität und 24-Stunden Zeitrafferüberwachung. Und schließlich, wie bei der Patriot, macht das Doppelobjektiv die Wildlife-Kamera wirklich geräuschlos!

 

Funk-Wildtierkameras mit Bluetooth
Funk-Wildtierkameras mit Bluetooth können über eine App auf Ihrem Telefon oder Tablet eine Verbindung herstellen. Auf diese Weise können Sie die aufgenommenen Bilder in einem verkleinerten Format aus kurzer Entfernung von Ihrer Wildkamera (in der Regel maximal 10-15 Meter) herunterladen. Aus dieser Entfernung können Sie auch Einstellungen an der Kamera vornehmen. Solche Kamerafallen sind besonders interessant, wenn sie an sehr schwer zugänglichen Stellen platziert werden (z. B. hoch oben in einem Baum in der Nähe eines Vogelnests) und an Orten, an denen Sie möglichst wenig stören wollen. Leider haben wir derzeit keine Modelle mit dieser Funktion verfügbar. Wenn Sie also eine Wildtierkamera suchen, die Sie aus der Ferne steuern können, sollten Sie sich die drahtlosen Wildtierkameras mit SIM-Karte oder die Nistkastenkameras und Live-Streaming-Wildtierkameras ansehen.

 

Wildkameras mit SIM-Karte (4G-Wildkameras)
Mit diesen Modellen ist es möglich, eine SIM-Karte zu verwenden, um Kamerabilder aus der Ferne per E-Mail oder über einen Cloud-Server in unbegrenzter Entfernung zu empfangen, ohne dass ein vorhandenes WiFi-Netzwerk erforderlich ist. Auf diese Weise wissen Sie sofort, wenn sich etwas Ihrer Wildkamera genähert hat. Mit der drahtlosen Funktionalität ist es auch möglich, einen Befehl an die Wildkamera zu senden, um beispielsweise ein Bild von diesem Moment zu erhalten oder die Einstellungen der Kamera anzupassen.

Wilsus Tradenda 4G Wireless
Diese beliebte kabellose Wildkamera liefert wunderschöne Bilder bei Tag und Nacht und ist mit einem normalen Zoomobjektiv mit einem 60-Grad-Blickwinkel oder mit einem 100-Grad-Weitwinkelobjektiv erhältlich. Mit dem Weitwinkelobjektiv ist es einfacher, die gesamte Umgebung und das Tier - oder eine Gruppe von Tieren - auf das Bild zu bekommen. Die aufgenommenen Bilder können direkt an Ihre Mailbox oder an einen ftp-Server gesendet werden. Dieses Modell kann mit jeder beliebigen SIM-Karte ausgestattet werden, z.B. auch mit einer Supersim SIM-Karte. Außerdem verfügt diese Kamera über ein deutschsprachiges Menü und ein ausführliches Handbuch. Das macht die Arbeit mit dieser Wildtierkamera sehr einfach! Schließlich ist es mit dem Wilsus Tradenda möglich, alle Arten von Einstellungen aus der Ferne über eine spezielle App auf Ihrem Telefon vorzunehmen. Sehr praktisch, wenn Sie eine schnelle Anpassung Ihrer Kameraeinstellungen vornehmen müssen!

Seissiger Special Cam LTE - Supersim Edition
Die Seissiger Special Cam LTE ist vor allem als solide, zuverlässige 4G Wireless Wildlife-Kamera bekannt. Nicht unbedingt spektakulär in Bezug auf Spezifikationen und Funktionen, aber absolut benutzerfreundlich durch die reibungslose Integration mit Supersim. Supersim ist eine Komplettlösung für 4G Wireless-Kamerafallen. Supersim ist eine Plattform, auf der Sie ein Konto erstellen und dafür Guthaben kaufen können. Dieses Guthaben kann dann von allen Supersim-SIM-Karten verwendet werden, die Sie in Ihrem Konto haben. Wenn Sie also mehrere Kameras haben, verwenden sie alle einen Kredit. Die aufgenommenen Bilder landen automatisch in der Supersim-Plattform und in der Supersim-App auf Ihrem Telefon, und Sie erhalten eine Push-Benachrichtigung darüber. Sie können die Einstellungen der Kamera auch aus der Ferne über die Supersim-App anpassen (wenn auch recht eingeschränkt). Die Kamera kann 1 Bild pro Bewegungserkennung weiterleiten, während die Wilsus Tradenda (siehe oben) bis zu 5 Aufnahmen pro Erkennung weiterleiten kann. Letzteres ist ein Vorteil, da Sie aus einer Reihe von Bildern oft viel besser erkennen können, wo und was sich im Bild bewegt.

Spypoint Link Micro LTE
Dies ist das kleine drahtlose Kameramodell von Spypoint. Die einfache Bedienung und der günstige Preis machen diese Kamera zu einer äußerst geeigneten Kamera für Einsteiger in die Natur. Die Sensorempfindlichkeit der Kamerafalle kann nach Ihren Wünschen eingestellt werden (niedrig, mittel, hoch). Sie können also eine hohe Empfindlichkeit wählen, um kleinere Tiere leichter auf die Kamera zu bekommen, oder eine niedrige Empfindlichkeit, um die Anzahl der 'Fehlauslösungen' zu reduzieren. Mit dieser Kamerafalle können Sie nur Fotos aufnehmen und versenden.

Filtern  
Live-Stream-Funktionalität  
Zoom Funktion  
Preis  
Wildkamera Typ  
Marke  
Aufnamemodi  
Blitzart  
Zeitrafferfunktion (Time Lapse)  
Nachtbilder in Farbe  
Dynamic Video / Smart IR Video  
Externer Stromanschluss  
interner Viewer  
Videoauflösungsoptionen  
Maximale Fotoauflösung  
Erfassungsabstand  
Blitzbereich  
Sichtfeld  
Anzahl und Typ der Batterien  
Maximale Speicherkapazität  
Aktivitätstimer  
Halterungen für Python-Kabelschloss  
Passwortschutz  
Multi-lingual camera menu  
Triggergeschwindigkeit Bilder  
Triggergeschwindigkeit Video  
Wiederherstellungsgeschwindigkeit Bilder  
Wiederherstellungsgeschwindigkeit Video  
Max # Bilder pro Trigger  
Maximale Videolänge am Tag  
Maximale Videolänge bei Nacht  
Minimales Zeitrafferintervall  

Unsere Wildkamera Lieblingsmodelle

14 Elemente

pro Seite
Absteigend sortieren
Anzeigen als Liste Liste
  • Spypoint LM2

    149,00 € Regulärer Preis 199,00 €

  • 14 Elemente

    pro Seite
    Absteigend sortieren
    Anzeigen als Liste Liste